Sie sind hier: Startseite » Lage und Anfahrt

Lage und Anfahrt

Das malerische Bergdorf Grächen liegt am Anfang des Mattertales zwischen Zermatt und Saas Fee. Durch die von einer imposanten Bergkulisse umrahmte idyllische Lage auf einem Hochplateau ist Grächen ideal für Ski- und Wanderferien geeignet. Das Dorf ist teilweise autofrei und ist somit insbesondere bei Familien und Kindern beliebt. Es wurde vom Schweizerischen Tourismusverband mit dem Gütesiegel „Familien willkommen“ ausgezeichnet. Durch die hohe Zahl an Sonnentagen ist Grächen auch als Walliser Sonnenterrasse bekannt.

Verschaffen Sie sich einen Überblick und nutzen Sie unsere interaktive Karte (kurze Ladezeit!):

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen